Samstag Okt 05, 2013

In Firefox und Chrome Click to play aktivieren

Wenn ich meinen Browser öffne, dann gehen erstmal etliche Tabs auf ;-) Mit div. Flash-Blocker konnt ich bisher verhindern, das dann auch gleich eventl. in den Seiten enthaltene Videos gestartet sind. Mit HTML5 und dem Video Tag tut das aber so nicht mehr. Aber Gott sei Dank haben Firefox und Chrome eine "Click to play" Option. Damit startet dann z.B. ein Video erst, wenn man auf das Video klickt. Unter Chrome gibt man dazu in der Browser URL-Leiste chrome://chrome/settings/content und scrollte dann bis Plug-Ins. Bei Firefox gibt man in der URL-Leiste about:config ein, bestätigt den Hinweis, das man weiß, was man tut und schaltet dann die Option plugins.click_to_play um.

Kommentare:

Senden Sie einen Kommentar:
  • HTML Syntax: Ausgeschaltet